Dienstag, 2. September 2014, 23:11 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

Herzlich willkommen im Zahnarzt-Angst-Hilfe Forum. Du bist derzeit nicht angemeldet. Bitte beachte, dass Du als nicht angemeldeter User nur einige ausgewählte Bereiche sehen und auch nur lesen kannst. Wenn Du alle Bereiche sehen und auch mitschreiben möchtest kannst Du Dich über unser Registrierungsformular kostenlos anmelden. Hier informieren wir Dich ausführlich über die Registrierung. Wenn Du allgemeine Fragen haben solltest, benutze bitte unsere Hilfe-Seiten. Dort wird Dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Solltest Du Dich bereits registriert haben, kannst Du Dich hier anmelden.

dephrag

unregistriert

1

Donnerstag, 12. April 2007, 21:27

ein neuling mit termin am freitag den 13ten...

hallo alle zusammen,

es ist wirklich schön zu sehen das man mit seiner angst/panik vor dem ZA nicht allein ist. ich wusste schon das es eininge leute mit diesem problem gibt, aber das es derart viele sind hätte ich nie gedacht...morgen ist also der auftakt zu meiner behandlung (amalgamsanierung, karies, paro...) und mir geht der a**** mal wirklich auf grundeis...
ich muss dazu sagen das ich mittlerweile einige erfahrung mit ZAen und notdiensten habe und auch schon einiges hinter mich gebracht habe (brücke mit 2x drei std. präparation und einsetzen, krone mit allem drum und dran inkl. WB, füllungen, pzr´s und so weiter..)
nichts desto trotz beschleicht mich das gefühl der panik angesichts meines termins morgen um elf, und das werden warscheinlich nur zwei füllungen zum anfang (von acht...) und ich habe, glaub ich, nen wirklich guten ZA erwischt..kein dummer spruch, nimmt sich zeit, hat es wirklich nicht nötig aus jedem patienten auch noch den letzten € rauszuholen...
im gegensatz zu dem was ich hier schon so mitbekommen habe ist das ja pillepalle, aber für mich mein persönlicher alptraum...
so, das solls jetzt erst mal gewesen sein, über feedback freue ich mich...
  • Zum Seitenanfang

zabaione

unregistriert

2

Donnerstag, 12. April 2007, 22:08

Bonsoir Dephrag!

Also erstmal: Respekt und Glückwunsch zu Deinem in Angriff genommenem Vorhaben, Deinen persönlichen Zahnzustand in Ordnung bringen zu lassen!!!

Ja, Du hast recht, wir sind viele und ich glaube, die Dunkelziffer derer, die auch Angst haben, sich bis jetzt aber noch nicht durchringen konnten, sich dazu zu bekennen oder derer, die dieses tolle Forum noch gar nicht entdeckt haben, ist noch viel viel größer!

So wie es scheint, hast Du ja mit Deinem neuen ZA 'ne richtig gute Wahl getroffen! Und glaube mir, das ist mal das A und O. Aus diesem Grunde glaube ich auch nicht, dass Du vor dem morgigen Termin Panik schieben solltest. 'Ne Füllung an sich ist ja auch keine große Sache. Und sieh's mal so, wenn morgen alles gut geht, wovon absolut auszugehen ist, was soll dann nach einem gut verlaufenen Termin am Freitag, dem 13. danach noch schiefgehen??? Das läuft dann wie 'n Länderspiel von Jogi!

Und da ich morgen nach längerer Zeit auch mal wieder meine Traum-ZÄ besuchen werde, werde ich einfach an Dich denken und Dir die Daumen drücken! Und glaub mir, ich bin im Moment besch...eidener dran, ich muss morgen mit 'nem Bandscheibenvorfall auf den Stuhl! Wenn ich jetzt schon wüßte, wie ich davon wieder runterkomme??? Aber vielleicht hat sie ja inzwischen 'nen Katapultstuhl und sie kann mich direkt nach Hause beamen...???

Viel Glück für morgen und: "Alles wird gut!"

zabaione
  • Zum Seitenanfang

maya

unregistriert

3

Donnerstag, 12. April 2007, 22:29

hallo dephrag

willkommen bei den angsthasen :knuddel:

wir können ja morgen zusammen gehen ;)
ich bin auch dran ( weisheitszahnop mit analgosedierung ) und hab`totale panik :(

aber zusammen schaffen wir das :knuddel:

die ganze mannschaft hier backt kräftig mutkekse - dann klappt das schon ;)

drück` dir die daumen
maya
  • Zum Seitenanfang

gibi77

unregistriert

4

Donnerstag, 12. April 2007, 23:03

hallo und willkommen

ich war heute grad das erste mal beim ZA., und morgen geh/muss ich auch gleich wieder...

bist also nicht allein, wir gehen zusammen hin :knuddel:

liebe grüsse und daumen drück, gibi
  • Zum Seitenanfang

Rike

unregistriert

5

Freitag, 13. April 2007, 07:30

Moin Dephrag... eben höre ich im Radio, Eva soll im Paradies an einem Freitag den 13. in den verbotenen Apfel gebissen haben... was soll dann heute schiefgehen? Damals hatten sie doch auch nur Vorteile davon... ;)

Auf jeden Fall drücke ich Dir heute tüchtig die Daumen... zwei Füllungen mehr, das ist doch eine feine Sache. Das schaffst Du!!
  • Zum Seitenanfang

jop

unregistriert

6

Freitag, 13. April 2007, 08:59

Hallo,

hab grad hier reingelesen, noch zwei Stunden also.

Also ich denke, dass es bestimmt ein gutes Omen für Deinen Termin ist, der Freitag, der 13.

Meistens ist es ja wirklich so, dass man an solchen Tagen dauernd auf das Unglück wartet und plötzlich irgendwas unerwartet Gutes passiert....und genau DAS wünsche ich Dir für Deinen heutigen Termin!!!

LG
jop
  • Zum Seitenanfang

Rike

unregistriert

7

Freitag, 13. April 2007, 09:03

Zitat

plötzlich irgendwas unerwartet Gutes passiert


GENAU DAS dachte Adam damals auch... :]
  • Zum Seitenanfang

Dejo

Erfahrungspunkte:

Beiträge: 1 298

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Schleswig-Holstein

8

Freitag, 13. April 2007, 09:13

Drück dir auch die Daumen , daß alles gute läuft.
Detlef

am 07.03.07 gestartet.
am 12.06.08 FERTIG :D

:zettel:
17.03.14 16:00 PZR + Kontrolle
  • Zum Seitenanfang

dephrag

unregistriert

9

Freitag, 13. April 2007, 09:41

hallo zusammen,

danke erstmal für den freundlichen empfang und die aufmunternden worte....ich weiss schon daß das heute an sich nichts großes ist/wird (hoffentlich..), aber allein bei dem gedanken an die injektion verabschiedet sich mein kreislauf mehr oder weniger...
ich habe leider schon einige erfahrung mit spritzen die nich so richtig wirken und daher...aber er sagte zu mir "da helfen nur die elefantenspritzen..." ich hoffe mal er hat eine für mich parat....allen anderen die heute auch auf den heißen stuhl müssen wünsche ich nur das beste... cu later...
  • Zum Seitenanfang

Rike

unregistriert

10

Freitag, 13. April 2007, 09:47

...wenn er schon selber von den Elefantenspritzen redet, wird er auch eine für Dich haben. Ganz sicher. Und die wirken prima... :]
Heisser Stuhl könnte heute stimmen... hier werden 27 Grad. Dann hoff ich mal, daß er neben der Spritze auch eine Klimaanlage hat... ;)
  • Zum Seitenanfang

Suselina

unregistriert

11

Samstag, 14. April 2007, 11:57

Zitat

Original von dephrag
aber er sagte zu mir "da helfen nur die elefantenspritzen..." ich hoffe mal er hat eine für mich parat....allen anderen die heute auch auf den heißen stuhl müssen wünsche ich nur das beste... cu later...


Elefantenspritzen sind prima!!! Aaaaallles ruhig und betäubt. Man hat zwar nicht mehr so ganz die Kontrolle über die Zunge und die Lippe, aber dafür spürt man echt nix! Hatte das jetzt zwei Mal - weder der Einstich noch das Bohren hat weh getan. Da war so viel betäubt, ich hätte mir auch noch Piercings machen lassen können - ich hätt nix mitbekommen...

Aber nun hast Du ja alles überstanden und es war sicher besser als befürchtet! :knuddel:
  • Zum Seitenanfang